Tiervermittlung Reptilien


Rasse:Kornnatter
Geschlecht: unbekannt
Alter: unbekannt
Eignung:grosses, geeignetes Terrarium

Wer vermisst oder kennt diese Schildkröte

Rasse:Landschildkröte
Geschlecht: unbekannt
Alter:
Eignung:

Wer vermisst oder kennt diese Schildkröte

Rasse:Wasserschildkröte
Geschlecht: unbekannt
Alter:
Eignung:

sucht neues, geeignetes Heim

Rasse:Boa Constrictor
Geschlecht: männlich
Alter:
Eignung:schlangenerfahrene Menschen

sucht neues, geeignetes Heim

Rasse:Boa Constrictor
Geschlecht: männlich
Alter:
Eignung:schlangenerfahrene Menschen

verschiedene Landschildkröten

Rasse:Diverse
Geschlecht: divers
Alter: Diverse Tiere
Eignung:Diverse

sucht neues, geeignetes Heim

Rasse:Boa Constrictor
Geschlecht: männlich
Alter: unbekannt
Eignung:schlangenerfahrene Menschen

Rasse:Teppichpython
Geschlecht: unbekannt
Alter: unbekannt
Eignung:schlangenerfahrene Menschen

Verschiedene Wasserschildkröten

Rasse:Diverse
Geschlecht: divers
Alter: Diverse Tiere
Eignung:Diverse

PLATZIERUNGS-KRITERIEN

Bei der Platzierung unserer Reptilien achten wir unter anderem auf die folgenden Punkte:

  • Die Gehege, Teiche, Aquarien oder Terrarien müssen vor Übernahme des Tieres zur Verfügung stehen und vollständig eingerichtet sein.
  • Wir behalten uns vor, die Gehege, Teiche, Aquarien oder Terrarien vor der Platzierung zu besichtigen. 
  • Reptilien werden nur an Personen abgegeben, die sich vorgängig ein fundiertes Wissen zur Haltung der jeweiligen Art angeeignet haben.
  • Europäische Landschildkröten werden nur in adäquate Aussenhaltung abgegeben.

BITTE BEACHTEN SIE, dass der Entscheid über die Platzierung unserer Reptilien immer im Team gefällt wird. Es kann deshalb sein, dass Ihnen dieselben Fragen von unterschiedlichen Personen gestellt werden.

ÖFFNUNGSZEITEN TIERHEIM

Interessenten können das Tierheim von Montag bis Freitag jeweils von 13.30 bis 16.00 Uhr und Samstag von 13.00 bis 15.00 Uhr ohne Voranmeldung besichtigen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Tiervermittlungen oder geführte Besuche nur auf Termin stattfinden können sowie gewisse Bereiche zum Schutz der Tiere nicht besichtigt werden dürfen.