Beratungsstelle Tierschutz

Tierschutzfall Tierschutz beider Basel
Tierschutzfall Tierschutz beider Basel
Tierschutzfall Tierschutz beider Basel
Tierschutzfall Tierschutz beider Basel
Tierschutzfall Tierschutz beider Basel

Wir nehmen Meldungen zu Fragen rund um Tierhaltungen, den sachgemässen Umgang mit Tieren oder Tiermisshandlungen entgegen wie zum Beispiel Einzelhaltung (Pferde, Vögel, Schafe, Kaninchen etc.), Dunkelhaltung (mangelndes Tageslicht), zu kleine Abmessungen von Käfigen oder Gehegen, mangelnder Auslauf, unkontrollierte Tiervermehrung, tagelanges Alleinlassen von Hunden in Wohnung oder Garten, vernachlässigte Hygiene und weitere Verstösse gegen die eidgenössische Tierschutzgesetzgebung.

Zur Abklärung der Meldungen nehmen wir - ohne Nennung des Melders - unangemeldet Augenschein beim Tierhalter vor Ort. Dabei informieren und beraten wir die Tierhalter und zeigen Wege auf für die Behebung von Mängeln und für die Erstellung einer verbesserten, artgerechten Tierhaltung. Unsere Beratung geht stets in Richtung einer Tierhaltung, welche über die gesetzlichen Mindestvorschriften hinausreicht. Oft sind Unwissenheit, Gedankenlosigkeit oder Überforderung Gründe für eine mangelhafte Tierhaltung. Sind die angetroffenen Mängel tierschutzrelevant und ist der Tierhalter nicht willig, etwas an seiner Tierhaltung zu verbessern, wird das zuständige kantonale Veterinäramt informiert. Nur dieses hat die Durchsetzungsvollmacht, gegen den Willen des Besitzers in Haus und Hof einzudringen und allenfalls Tiere zu beschlagnahmen oder Tierhalteverbote gegen Personen auszusprechen.

Wenn immer möglich sind wir darauf bedacht, in erster Linie eine sofortige Besserstellung für das betroffene Tier zu erwirken.

Wir bitten alle Tierfreunde, die Augen offen zu halten und auffällige Tierhaltungen, handle es sich um Heimtiere oder landwirtschaftlich genutzte Tiere, dem TbB zu melden. Vielen herzlichen Dank. Die Tiere können nicht reden und sich beschweren. Daher geben wir ihnen eine Stimme.

Tierschutzmeldungen nehmen wir gerne entgegen unter:

Kontakt Beratungsstelle Tierschutz
Tierschutzbeauftragte
Tel. 061 378 78 10
tierschutztbb.ch 
Online-Klagemeldung

TIER-VERMITTLUNG

Tier-Vermittlung Tierschutz beider Basel (TbB)

Sind Sie Tierfreund und möchten einem unserer Findel- oder Abgabe-Tiere ein neues Daheim geben?

TIER GEFUNDEN/VERLOREN

Tierfundbüro Tierschutz beider Basel (TbB)

Vermissen Sie ein Tier oder ist Ihnen eines zugelaufen?

SPENDEN

Ihre Spende hilft dem Tierschutz beider Basel (TbB)

Ihre Spende hilft, unsere Findel- und Abgabetiere zu pflegen! Sie können jederzeit online oder mittels Überweisung spenden: 
Tierschutz: PC 40-307438-3
Tierheim-Tiere: PC 40-3294-0