Lux

TierartKatze
RasseEuropäisch Langhaar
AlterErwachsen
Geburtsdatum01.05.2021
GeschlechtMännlich
KastriertJa
Farbebraun-schwarz
MusterungGetigert
FelllängeHalblang
HaltungFreilauf
EignungLändliche Gegend, verkehrsarm
VermittlungsgebührCHF 350 .- *
* Die oben erwähnte Vermittlungsgebühr leistet einen Beitrag an die Unkosten des Tierheims, welche diesem durch die bisherige Unterbringung und Betreuung des Tieres erwachsen sind.
Im Tierheim seit06.07.2021

Kurzbeschreibung
Hübscher junger Kater sucht neues Zuhause

Beschreibung
Lux kam Anfang Juli 2021 zusammen mit seiner Schwester Lima aus einer Kastrationsaktion zu uns ins Tierheim. Da beide draussen sehr wild aufgewachsen sind, wollten sie erstmal nichts von uns Menschen wissen und haben dies sehr deutlich mit Zähnen und Krallen gezeigt.
Mit viel Geduld und dem einen oder andern Leckerchen haben wir das Vertrauen der Beiden in die Menschen ein wenig aufbauen und festigen können. Lux ist mittlerweile ein schöner stattlicher Halblanghaar-Kater der vermutlich durch einen Unfall nur noch 1/3 seines Schwanzes besitzt. Dies hindert ihn aber nicht in seinem Tatendran nach Futter und Aufmerksamkeit zu betteln.
Sobald er einen kennt und als Futterlieferant akzeptiert hat, kann er durchaus sehr charmant und anhänglich sein. Ausserdem geniesst er mit ihm vertrauten Personen ausgiebige Schmuseeinheiten oder ein schönes Spiel mit der Katzenangel.

Bei uns im Tierheim leben er und seine Schwester Lima zusammen mit den beiden Katzendamen Helia und Kalinka. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass sich tierliebe Menschen finden, die sich vorstellen könnten allen vier Katzen gemeinsam ein schönes Zuhause zu schenken. Da dies jedoch auch eine grosse Herausforderung ist, wäre es auch möglich, nur Lux und Lima mit Kalinka gemeinsam zu vermitteln.

Das Trio braucht ruhige Besitzer, die sich auf die Katzen einlassen können und ihnen die nötige Zeit geben, die sie brauchen um Vertrauen aufzubauen. In ihrem neuen Zuhause sollte es nicht zu turbulent zugehen, da sie ansonsten wieder Rückschritte machen könnten. Ausserdem freut sich das Dreier-Gespännli über ein Zuhause mit Freigang, damit sie nach der entsprechenden Eingewöhnungszeit auch draussen auf Entdeckungstour gehen können.

Sie haben Interesse am Tier?
Melden Sie sich bitte umgehendbei uns via Bewerbungsformular. Bitte lesen Sie zuerst alle wichtigen Platzierungskriterien in der Wissensdatenbank aufmerksam durch.

Stiftung TBB Schweiz

Geschäftsstelle
Birsfelderstrasse 45
Postfach 4020 Basel

Tel 061 378 78 78

SPENDEN SIE PER ÜBERWEISUNG

Spendenkonto Tierheim an der Birs:

Stiftung TBB Schweiz
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH28 0077 0254 2381 8200 1

Spendenkonto Tierschutz:

Tierschutz beider Basel
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH75 0077 0016 0502 7357 2

SPENDEN SIE PER TWINT & CC

SPENDEN SIE PER SMS

TBB BZH <Betrag> an die Nummer 488

Beispiel:

TBB BZH 50 an die Nummer 488
Damit gehen CHF 50.- an den TbB.