Yujiro

TierartHund
RasseMischling
AlterErwachsen
GeschlechtWeiblich
KastriertJa
EignungNaturverbunden, Viel Zeit, Hundeerfahrung

Beschreibung
Die aufgeweckte kleine Hündin ist zwar in manchen Situationen noch unsicher, jedoch auf Menschen bezogen.

Sie liebt es ihre grosszügigen Schmuseeinheiten einzufordern und kuschelt fürs Leben gerne. Yujiro ist nicht gerne alleine, daher suchen wir verständnisvolle Menschen, mit einer klaren Tagesstruktur, wo sie sich sicher und geborgen fühlen darf. Die Menschen in ihrem neuen Zuhause sollten naturverbunden sein und sich mit der Erziehung von Hunden auskennen.

Wenn sie ihren ausgezeichneten Geruchssinn einsetzen kann, ist die hübsche Hündin ganz in ihrem Element. Da die kleine Yujiro noch nicht so viel gelernt hat in ihrem jungen Leben, sollten die neuen Halter Freude am Hundetraining haben. Grundsätzlich versteht sich die kleine Fellnase gut mit anderen Hunden, sie kann aber auch andere Hunde so richtig anbellen. Wenn diese Warnung von ihren Hundefreunden nicht wahrgenommen wird, kann sie auch nach ihnen Schnappen, da sie mit dem Bellen gerne ihre Unsicherheit überspielen will. Yujiro kuschelt lieber mit ihren Bezugs-Menschen als mit fremden, anderen Hunden zu spielen.

Stiftung TBB Schweiz

Geschäftsstelle
Birsfelderstrasse 45
Postfach 4020 Basel

Tel 061 378 78 78

SPENDEN SIE PER ÜBERWEISUNG

Spendenkonto Tierheim an der Birs:

Stiftung TBB Schweiz
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH28 0077 0254 2381 8200 1

Spendenkonto Tierschutz:

Tierschutz beider Basel
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH75 0077 0016 0502 7357 2

SPENDEN SIE MIT PAYPAL

SPENDEN SIE PER SMS

TBB BZH <Betrag> an die Nummer 488

Beispiel:

TBB BZH 50 an die Nummer 488
Damit gehen CHF 50.- an den TbB.