Baki

TierartHund
RasseChihuahua
AlterErwachsen
GeschlechtWeiblich
KastriertJa
EignungNaturverbunden, Viel Zeit, Hundeerfahrung

Beschreibung
Die unsichere, hübsche Hündin ist deshalb eher zurückhaltend und zeigt sich gerne von der scheuen Seite, wenn es darum geht, neue Menschen kennenzulernen. Kommt ihr jemand zu nah oder fühlt sie sich bedroht, bellt sie laut und hoch. Sie ist sehr lernwillig und freut sich, wenn sie gefördert wird. Vor allem die Belohnung in Form von Leckerli, wenn sie erwünschtes Verhalten zeigt, nimmt sie strahlend an. Sie vergisst dann ihre Scheu, legt jegliche Zurückhaltung ab und kann fast nicht genug vom «arbeiten» kriegen.

Gerade weil sie so klein, unsicher und damit hilfsbedürftig wirkt, ist es sehr wichtig, dass sie Hund sein und viel lernen darf. Wir suchen für Baki einfühlsame, verständnisvolle Menschen mit Hundeerfahrung, die Zeit haben, naturverbunden sind und Freude am Hundetraining haben. Im neuen Zuhause sollte eine ruhige, geregelte Tagesstruktur auf sie warten.

Stiftung TBB Schweiz

Geschäftsstelle
Birsfelderstrasse 45
Postfach 4020 Basel

Tel 061 378 78 78

SPENDEN SIE PER ÜBERWEISUNG

Spendenkonto Tierheim an der Birs:

Stiftung TBB Schweiz
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH28 0077 0254 2381 8200 1

Spendenkonto Tierschutz:

Tierschutz beider Basel
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH75 0077 0016 0502 7357 2

SPENDEN SIE MIT PAYPAL

SPENDEN SIE PER SMS

TBB BZH <Betrag> an die Nummer 488

Beispiel:

TBB BZH 50 an die Nummer 488
Damit gehen CHF 50.- an den TbB.