Update zu Kätzin Siri

Wir danken für das Interesse an Siri und für die Fragen nach ihrem Gesundheitszustand.

Siri kam vor einer Woche zu uns ins Tierheim, nachdem sie in Pratteln bei der Autobahnausfahrt regungslos auf dem Pannenstreifen gefunden wurde.

Die liebe Tricolor-Kätzin wurde danach beim Tierarzt untersucht, da sie mit den Hinterbeinen schwankte. Der Grund dafür ist nach wie vor nicht klar. Die inzwischen gemachten Röntgenaufnahmen zeigten keine Auffälligkeiten. Es ist momentan schwer zu beurteilen, was ihr fehlt. Wir beobachten Siri genau und weitere Abklärungen werden folgen.

Auf unsere Facebook-Meldung von letzter Woche hin hat sich bislang niemand mit uns in Verbindung gesetzt. Wir wissen deshalb nicht, woher die Katze kommt und wem sie gehört. Wir hoffen immer noch, dass sich das noch ändert und die Katze bald wieder zurück in ihr Zuhause kann. Sollte dies nicht passieren, bleibt Siri während der gesetzlichen Frist von zwei Monaten bei uns, bevor sie zur Vermittlung freigegeben wird.

Nach wie vor freuen wir uns über hilfreiche Hinweise an das Tierfundbüro unter der Telefonnummer 061 378 78 10 oder tierfundbuerotbb.ch.

 

 


TIER-VERMITTLUNG

Tier-Vermittlung Tierschutz beider Basel (TbB)

Sind Sie Tierfreund und möchten einem unserer Findel- oder Abgabe-Tiere ein neues Daheim geben?

TIER GEFUNDEN/VERLOREN

Tierfundbüro Tierschutz beider Basel (TbB)

Vermissen Sie ein Tier oder ist Ihnen eines zugelaufen?

SPENDEN

Ihre Spende hilft dem Tierschutz beider Basel (TbB)

Ihre Spende hilft, unsere Findel- und Abgabetiere zu pflegen! Sie können jederzeit online oder mittels Überweisung spenden: 
Tierschutz: PC 40-307438-3
Tierheim-Tiere: PC 40-3294-0