Katze verletzt in Pratteln gefunden

Wer kennt das Tier oder seine Besitzer?

Kätzin «Akela» (von uns getauft) wurde vor zwei Wochen in Pratteln im Krummeneichweg von einem unserer Mitarbeitenden eingefangen.

Die Kätzin war schwer verletzt und wurde aufgrund ihres Zustandes sofort in eine Tierklinik gebracht. Vor ein paar Tagen haben wir sie dort abgeholt. Sie ist nun bei uns im Tierheim und wir hoffen, den Besitzer zu finden.

Die Findelkatze "Akela" hat eine erfolgreich verlaufene Operation hinter sich. Die Kätzin hat eine Gaumenspaltung und einen Beinbruch. Sie braucht jetzt noch sechs Wochen einen Verband, den man alle 3-4 Tage wechseln muss. Das Handgelenk wird steif bleiben.

Falls jemand etwas über dieses Tier oder dessen Besitzer weiss, bitten wir um eine Info an das Tierfundbüro unter der Telefonnummer 061 378 78 10 oder tierfundbuerotbb.ch.

Wer sich mit einer Spende an den Operationskosten für "Akela" beteiligen möchte, kann  folgendes Konto nutzen: Basler Kantonalbank, 4002 Basel, IBAN CH40 0077 0016 0506 1932 8, Konto-Inhaber Tierschutz beider Basel.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe

Ihr Tierheim an der Birs

 

 


TIER-VERMITTLUNG

Tier-Vermittlung Tierschutz beider Basel (TbB)

Sind Sie Tierfreund und möchten einem unserer Findel- oder Abgabe-Tiere ein neues Daheim geben?

TIER GEFUNDEN/VERLOREN

Tierfundbüro Tierschutz beider Basel (TbB)

Vermissen Sie ein Tier oder ist Ihnen eines zugelaufen?

SPENDEN

Ihre Spende hilft dem Tierschutz beider Basel (TbB)

Ihre Spende hilft, unsere Findel- und Abgabetiere zu pflegen! Sie können jederzeit online oder mittels Überweisung spenden: 
Tierschutz: PC 40-307438-3
Tierheim-Tiere: PC 40-3294-0