Tiervermittlung Sorgenkinder

Dandy

Rüde sucht neues Zuhause

Rasse: Ratier-Mischling
Grösse: mittel
Geschlecht: männlich
Alter: 01.09.08
Wartet seit: 31.05.2017
Kastration: ja
Eignung: Konsequente, hundeerfahrene Person, nur in ländliche Gegend
Vermittlungsgebühr: 500.00 CHF

Dandy lebte während acht Jahren mit einer Artgenossin bei einem älteren Herrn. Seit sein Besitzer verstorben ist, verbrachte er die Zeit in unterschiedlichen Tierheimen.

Dandy musste erst die Interaktionen mit anderen Hunden und Menschen alleine lernen und konnte dabei positive Erfahrungen machen. Es gefällt ihm sehr, regelmässig – seinem Alter entsprechend – körperlich und geistig gefördert zu werden.

Damit Dandy die Führung dem Menschen überlässt, ist es wichtig, ihm die notwendige Sicherheit und Souveränität zu übermitteln. Mittlerweile hat er grosse Fortschritte gemacht und geniesst die ausgiebigen, täglichen Spaziergänge gespickt mit vielen kleinen und grösseren Aufgaben verschiedenster Art.

Für Dandy wünschen wir uns ein neues Zuhause in ländlicher Umgebung, bei aktiven Menschen die Freude daran haben, diese Aufgabe zu übernehmen. Dandy wird nicht zu Kindern und anderen Hunden oder Katzen platziert.

Die oben erwähnte Vermittlungsgebühr leistet einen Beitrag an die Unkosten des Tierheims, welche diesem durch die bisherige Unterbringung und Betreuung des Tieres erwachsen sind.

Neben den regulären Kosten für Unterbringung und Betreuung, sind bei Dandy folgende Leistungen erbracht worden:

  • Kastration
  • Mikrochip
  • Entwurmung
  • Entflohung
  • Kombi-Impfung

Sie haben Interesse an Dandy? Hier gelangen Sie zu unseren Online Bewerbungs-Formular

WICHTIG:

Sämtliche Angaben zu Gesundheitszustand, Charaktereigenschaften und Alter von Dandy wurden nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen, der Tierschutz beider Basel resp. das Tierheim des Tierschutz beider Basel kann jedoch keine Gewährleistung für die Angaben übernehmen!

ÖFFNUNGSZEITEN TIERHEIM

Interessenten können das Tierheim von Montag bis Freitag jeweils von 13.30 bis 16.00 Uhr und Samstag von 13.00 bis 15.00 Uhr ohne Voranmeldung besichtigen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Tiervermittlungen oder geführte Besuche nur auf Termin stattfinden können sowie gewisse Bereiche zum Schutz der Tiere nicht besichtigt werden dürfen.