Nationales Hundehalter Brevet

Hunde-Erziehung ist Tierschutz

Sie möchten lernen was es heisst einen Hund zu führen und zu erziehen, Risikosituationen zu erkennen und zu entschärfen und was man tun kann wenn der Hund problematische Verhaltensweisen zeigt.

Das Nationale Hundehalter Brevet bietet Ihnen die Möglichkeit sich ein solides Grundwissen zum Thema Hund anzueignen. Die vier Blockkurse sind in Theorie sowie Praxis unterteilt und werden ebenfalls so getestet.

Im theoretischen Teil lernen Sie, was es vor dem Kauf eines Hundes zu beachten gibt, wie Hunde kommunizieren und welche Trainingsmethoden zum Erfolg führen. 

Im praktischen Teil lernen Sie, wie Sie Ihren Hund tiergerecht erziehen sowie führen und zwischen Ihnen eine stabile vertrauensvolle Bindung schaffen, damit Sie am Ende einen tollen und selbstsicheren Partner an Ihrer Seite haben.

Für den Erhalt des NHB-Ausweises ist das Absolvieren der Kurse empfehlenswert, jedoch freiwillig.


Theorie 

Augen auf beim Hundekauf

Dieser Kurs richtet sich an alle, welche mit dem Gedanken spielen sich einen Hund zu kaufen. In diesem Kursblock werden alle wichtigen Fragen vor der Anschaffung eines Hundes behandelt, wie hoch sind beispielsweise die anfallenden Kosten, wo kann ich einen Hund kaufen, was ist dabei zu beachten, welcher Hundetyp passt zu mir.

Dienstag, 12. Juni 2018, 18:30 Uhr im Tierheim, CHF 60.00

Anmeldung

Kommunikation und Entwicklung Hund

Dieser Teil beinhaltet die Verhaltensregeln vom Menschen den Hunden gegenüber, alles über die Kommunikation Hund - Hund / Hund - Mensch, sowie die Entwicklung und Sozialisierung der Hunde.

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:30 Uhr im Tierheim, CHF 60.00

Anmeldung

Die wichtigsten Trainingsmethoden, Belohnung und Strafe

Dieser Teil zeigt die Theorie der verschiedenen Trainingsmethoden auf, wie der Hund lernt, wie der Hund am besten erzogen und beschäftigt werden kann (typbedingt)

Donnerstag, 08. März 2018, 18:30 Uhr im Tierheim, CHF 60.00

Anmeldung

Theorie-Prüfung

Das vermittelte Wissen der angeboten NHB Theorie Kurse, ist Grundlage des geprüften Stoffes. Erfolgreiches abschliessen, ist Grundvoraussetzung für die Anmeldung zur NHB Praxis Prüfung. 

Samstag, 05. Mai 2018, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, CHF 40.00

Anmeldung


Praxis 

Wie erziehe ich meinen Hund

Dieser Teil besteht aus 4 Lektionen à 60 Minuten auf dem Hundesportplatz. Dort wird gezeigt wie Sie Ihre theoretischen Erkenntnisse in die Praxis umsetzen und somit mir Ihrem Hund einen stressfreien Alltag bewältigen können. 

Samstag, 26. Mai - 16. Juni 2018, 09.00 - 10.00 Uhr auf dem HSP Allschwil, CHF 120.00

Anmeldung

Praxis-Prüfung

Das vorgegebene Mindestalter des Hundes beträgt ein Jahr. Nach Bestehen der praktischen Prüfung erhalten Sie den NHB-Ausweis im Kreditkartenformat. Der NHB-Ausweis ist nicht übertragbar und wird jeweils für ein Mensch-Hunde-Team ausgestellt. Die Prüfung wird unterwegs mit gängigen Alltagssituationen erfolgen.

Sonntag, 19. August 2018, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, CHF 150.00

Anmeldung

SPENDEN

Ihre Spende hilft dem Tierschutz beider Basel (TbB)

Ihre Spende hilft, unsere Findel- und Abgabetiere zu pflegen! Sie können jederzeit online oder mittels Überweisung spenden: 
Tierschutz: PC 40-307438-3
Tierheim-Tiere: PC 40-3294-0 

MITGLIED WERDEN!

Werden Sie Mitglied des Tierschutz beider Basel (TbB)

Werden Sie noch heute TbB-Mitglied!

BASEL ZEIGT HÄRZ

Für das dringend benötigte neue Tierheim spenden

Wir sammeln für das dringend benötigte neue Tierheim. Helfen Sie mit!

TIER-VERMITTLUNG

Tier-Vermittlung Tierschutz beider Basel (TbB)

Sind Sie Tierfreund und möchten einem unserer Findel- oder Abgabe-Tiere ein neues Daheim geben?

TIER GEFUNDEN/VERLOREN

Tierfundbüro Tierschutz beider Basel (TbB)

Vermissen Sie ein Tier oder ist Ihnen eines zugelaufen?