Geldspenden

Ihre Spende verwenden wir vorwiegend für die Versorgung von täglich durchschnittlich 270 Tieren im Tierheim. Die Unterkünfte müssen jeden Tag gereinigt, die Tiere medizinisch untersucht, gefüttert, beschäftigt und ausgeführt werden. Das Füttern und die medizinische Versorgung der Tiere ist sehr zeitaufwändig und verlangt exaktes Arbeiten. Das Material muss gereinigt und desinfiziert werden. Damit die 16 Tonnen Wäsche jährlich bewältigt werden können, laufen die entsprechenden Maschinen täglich 12 Stunden. Zur Verhinderung von Krankheiten muss der Hygienestandard sehr hoch gehalten werden. Dafür sind spezielle Arbeitsinstrumente und Reinigungsmittel notwendig. Die Grünausläufe werden aufgrund häufiger Benutzung durch die Hunde stark beansprucht und müssen regelmässig gesäubert, aufgeräumt und die Wasserbecken geputzt werden.

Nicht nur das körperliche, sondern auch das seelische Wohlbefinden muss sichergestellt sein. Zuwendung, Beschäftigung, Streicheleinheiten sind ebenso wichtig und sorgen für eine angenehme Aufenthaltszeit der Tiere im Tierheim. Da Tiere nicht selber für sich sorgen können und damit abhängig vom Wohlwollen und der Liebe von Menschen sind, sorgt unser Team für die Sicherstellung dieser unerlässlichen, vielfältigen Aufgaben. Wenn auch Sie sich für die Tiere im Tierheim einsetzen möchten, wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten. Nur dank Ihrer Hilfe ist dieser Einsatz von Menschen für Tiere in Not gewährleistet. Geben Sie Tieren ohne Hoffnung eine Chance auf eine glückliche Zukunft. ​

Herzlichen Dank im Namen der Tiere.

Nachlass / Legat

Wenn Sie den Wunsch haben, die Ziele der Stiftung TBB Schweiz mit einer Hinterlassenschaft zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber «mit Herz spürbar hinterlassen». Dieser informiert Sie aufschlussreich über alles Wissenswerte zum Thema Testament.
 

Kranzspenden

Anstelle von Blumenschmuck für eine Beisetzung haben Sie die Möglichkeit, in Ihrer Traueranzeige um finanzielle Unterstützung für die Stiftung TBB Schweiz / Tierheim an der Birs, zu bitten. Die Spender erhalten eine Spenderquittung (nur bei vollständiger Adresse) und die Trauerfamilie wird über die Spenden mittels einer Spendenliste informiert (sofern die Trauadresse bei der Stiftung TBB bekannt ist).

Nachfolgend zwei Formulierungsvorschläge für Ihre Traueranzeige:

Variante 1: Anstelle von Blumen und Kränzen bitten die Angehörigen um eine Spende an das Tierheim an der Birs (Verwendungszweck angeben) der Stiftung TBB Schweiz, PC IBAN CH14 0900 0000 1527 4443 6 / Kennwort: (Name des Verstorbenen).

Variante 2: Es wäre im Sinne des/der Verstorbenen, anstelle von Blumen und Kränzen das Tierheim an der Birs (Verwendungszweck angeben) der Stiftung TBB Schweiz, PC IBAN CH14 0900 0000 1527 4443 6 / Kennwort: (Name des Verstorbenen) durch eine Spende zu unterstützen.

Online-Spende

Spenden Sie schnell, sicher und einfach via Onlineformular.
Es stehen Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Via Überweisung

Spendenkonto Tierheim an der Birs:
Stiftung TBB Schweiz, Basler Kantonalbank, 4002 Basel  IBAN CH28 0077 0254 2381 8200 1
Spendenkonto Tierschutz:
Tierschutz beider Basel, Basler Kantonalbank, 4002 Basel IBAN CH75 0077 0016 0502 7357 2

SMS-Spende

TBB BZH an die Nummer 488

Beispiel:
TBB BZH 50 an die Nummer 488
Damit gehen CHF 50.- an den TbB.

Gönner
Mit einer Gönnerschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag, damit die von uns im Tierheim an der Birs betreuten Tiere umfassend versorgt werden können. 
Stiftung TBB Schweiz

Geschäftsstelle
Birsfelderstrasse 45
Postfach 4020 Basel

Tel 061 378 78 78

SPENDEN SIE PER ÜBERWEISUNG

Spendenkonto Tierheim an der Birs:

Stiftung TBB Schweiz
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH28 0077 0254 2381 8200 1

Spendenkonto Tierschutz:

Tierschutz beider Basel
Basler Kantonalbank, 4002 Basel
IBAN CH75 0077 0016 0502 7357 2

SPENDEN SIE MIT PAYPAL

SPENDEN SIE PER SMS

TBB BZH <Betrag> an die Nummer 488

Beispiel:

TBB BZH 50 an die Nummer 488
Damit gehen CHF 50.- an den TbB.